Wie  funktioniert  der  Ablauf ?

 

Zur Behandlung gehört immer ein ausführ­liches Anamnesegespräch, in dem wichtige Lebensumstände, Erkrankungen und Ziele festgelegt werden.

 

Danach erfolgt eine Gangbildanalyse sowie die Palpation – also das Erfühlen von Blockaden, Verhärtungen oder Schmerz­punkten.

 

Bei meiner Arbeit lege ich großen Wert auf eine professionelle Zusammenarbeit mit Ihnen als Besitzer, mit Tierärzten, Tierheil­praktikern und Hundetrainern.

 

Die Dauer einer Behandlung umfasst ca. 45 Minuten und erfolgt je nach Schwere­grad 1–2 x wöchentlich – die Häugkeit pro Woche, ergibt sich aus dem Störungsbild. Bei chronischen Erkrankungen emphielt es sich regelmäßig in größeren Abständen zu behandeln.

 

Der Hund sollte 2 Stunden vor einer Behand­lung nicht mehr gefüttert werden und sich gelöst haben.

 

Preise

 

Befundaufnahme
(erster Termin)
Physiotherapeutische
Behandlung
*
Osteopatische
Behandlung
Taping im Rahmen
einer Behandlung
Taping ohne
Behandlung
10er
Karte
5er
Karte
60,– € 35,– € 60,– € + 5,– € 15,– € 315,– € 165,– €
ca. 60–90 Min. ca. 45 Min. ca. 60 Min. Material  

 

* inklusive aller physikalischen Maßnahmen wie bspw. Laser, AmpliMove, Elektrotherapie oder thermischen Anwendungen

 

 

Achtung: bei 10er und 5er Karten entfällt die Anfahrtspauschale!

 


Es wird für die Fahrten eine Anfahrtspauschale von 5,– € pro 10 km Anfahrt berechnet.

Ich starte meine Fahrt von 58119 Hohenlimburg.

Für meine Kunden aus dem EN-Kreis starte ich meine Fahrten von 58285 Gevelsberg.

 

Bei den oben aufgeführten Preisen handelt es sich um Endpreise.

Gemäß §19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.


Die Bezahlung ist im Anschluss an die Behandlung in bar oder per Kartenzahlung (EC-Karte, Visa- oder Mastercard) zu entrichten. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Agile Pfoten